Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

wiki:plugins

Plugins und Editoren

In diesem Wiki sind einige Plugins zusätzlich installiert. Eine kurze Bedienungshilfe finden Sie in den jeweiligen Unterpunkten.

CKG Editor

Im Standard-Editor (CKG-Editor) können Sie formatierten Text aus anderen Dokumenten (z.B. aus Word-Dateien oder anderen Webseiten) einfügen. Die Formatierung wird dabei in der Regel komplett übernommen. Für die Nutzung der weiteren Plugins empfiehlt sich allerdings die Verwendung des hauseigenen „DW-Editors“. Sie können zwischen den Editoren wechseln, indem Sie unterhalb der Textboxen auf den Namen des jeweils anderen Editors klicken.

Beim Wechsel zwischen den Editoren wird die aktuelle Seite geschlossen. Speichern Sie daher immer Ihre bisherige Arbeit, bevor Sie den Editor wechseln. Die Seite muss anschließend erneut bearbeitet werden.

Wrap

Mit Wrap können Sie schnell einfache Textboxen oder spezielle Elemente in Ihren Text einfügen.

Syntax

<WRAP ausrichtung eckenform typ breite_in_%>
Info-Box 60%
</WRAP>
<WRAP center round tip 80%>
Tip-Box 80%
</WRAP>

Mögliche Ausrichtungen der Boxen:

  • left (linksbündig)
  • center (zentriert)
  • right (rechtsbündig)

Mögliche Eckenformen:

  • round (abgerundet)
  • [leer] (eckig)

Mögliche Typen:

  • Die Typen werden direkt über das WRAP-Symbol im DW-Editor ausgewählt. Sollten Sie den CKG-Editor verwenden, wechseln Sie den Editor.

Beispiel

Info-Box 60%, zentriert

Tip-Box 80%, linksbündig

Wichtig-Box 90% ohne „runde“ Ecken, rechtsbündig

Videos einbinden

Videos können sehr einfach direkt in Ihre Seite eingebunden werden. Am einfachsten binden Sie Ihre Videos mit dem DW-Editor ein, der über eine eigene Schaltfläche zum Hinzufügen von Videos bereitstellt. Unterstützt werden die folgenden Video-Dienste:

Syntax

Einfaches Video:

{{youtube>ek398ZeHmkY}}

Rechtsbündige Anzeige:

{{ youtube>ek398ZeHmkY}}

Kleiner, zentrierter Player mit Titel:

{{ youtube>ek398ZeHmkY?small |sciebo - die Campuscloud}}

Beispiel

QR-Code

Sie können QR-Codes in Ihre Seiten einfügen. Mobilgeräte mit einem entsprechenden Barcode- oder QR-Code-Scanner können diesen Code lesen und die verlinkte Seite öffnen. Sie können diesen QR-Code auch ganz woanders einsetzen z.B. an einer Info-Tafel und dieser Code führt dann auf die entsprechende Seite im Wiki, auf Moodle oder Webseite der Westfälischen Hochschule.

Syntax

~~BARCODE~class=barcode_right~url=https://wiki.w-hs.de~size=S~~

Der QR-Code startet mit mit den dem folgenden Block

~~BARCODE~~

Weitere Attribute werden hinter das Wort BARCODE eingefügt und mit einer führenden Tilde ~ abgetrennt.

Der Teil ~class=barcode_right gibt an, wie der QR-Code auf der Seite angeordnet werden soll. Folgende Optionen sind möglich:

linksbündig zentriert rechtsbündig (Standard)
~class=barcode_left ~class=barcode_center ~class=barcode_right

Der Teil ~url=https://wiki.w-hs.de gibt an, auf welche Seite dieser QR-Code verlinken soll. Sie können hier auf eine beliebige Seite verlinken.

Die Größe des QR-Codes geben Sie mit der Option ~size=S an. Folgende Optionen sind möglich:

klein mittelgroß groß
~size=S ~size=M ~size=XL

Beispiel

Größe S, rechtsbündig Größe M Größe XL
barcodebarcodebarcode
wiki/plugins.txt · Zuletzt geändert: 08.07.2015 um 10:17 Uhr von Marcel Endberg