Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

sciebo

sciebo - die Campuscloud


sciebo ist ein nichtkommerzieller, kostenloser Cloud-Speicher für Forschung und Lehre. Er wird von 22 Hochschulen in NRW gemeinsam betrieben und vom Land NRW gefördert. Die Daten werden ausschließlich an drei Standorten in NRW gespeichert und verarbeitet (Münster, Bonn, Duisburg-Essen). Dadurch sind die Daten durch das strenge deutsche Datenschutzgesetz besonders geschützt.

Registrierung für Mitglieder der Westfälischen Hochschule

Als Mitglied der Westfälischen Hochschule (Studierende und Mitarbeiter) können Sie ab sofort sciebo - die Campuscloud kostenfrei nutzen. Um sciebo nutzen zu können, sind drei Schritte notwendig:

  1. Registrieren Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung (ma12345) der Westfälischen Hochschule bei sciebo
  2. Wählen Sie ein eigenes Passwort für sciebo
  3. Anschließend können Sie sich mit dem Benutzernamen (ma12345@w-hs.de) und Ihrem selbst gewählten Passwort bei sciebo anmelden

Bitte beachten Sie: Vor bzw. während der Registrierung verwenden Sie Ihre Benutzerkennung der Westfälischen Hochschule.
Nach der Registrierung verwenden Sie zusätzlich die Endung „@w-hs.de“ bei Ihrem Benutzernamen.

1. Besuchen Sie die Seite https://www.sciebo.de und klicken oben auf Registrierung

2. Auswahl der Hochschule
Sie finden die Westfälische Hochschule unter „Deutschland A-Z“.


3. Melden Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung der Westfälischen Hochschule an
Verwenden Sie bitte die Benutzerkennung des zentralen Anmeldeservers (z.B. ma12345).


4. Lesen und akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen


5. Bestätigen Sie die Übertragung Ihrer aufgeführten Konto-Informationen


6. Vergeben Sie sich ein persönliches Passwort
Es wird empfohlen, dass Ihr sciebo-Passwort sich von dem Passwort Ihrer zentralen Benutzerkennung unterscheidet.


7. Ihre Registrierung ist erfolgreich abgeschlossen

8. Besuchen Sie die Seite https://w-hs.sciebo.de

9. Melden Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung@w-hs.de und Ihrem neuen persönlichen sciebo-Passwort an

Beachten Sie bitte die Endung „@w-hs.de“ bei der Eingabe Ihres Benutzernamens.




10. Nach dem erstmaligen Login finden Sie weiterführende Links zur Desktop-Applikation (Windows, OS X, Linux) und den mobilen Clients (Android, iOS)
Download Clients

11. Sie können die Web-Version von sciebo https://w-hs.sciebo.de aufrufen und Ihre Dateien einsehen, hoch- und herunterladen. Deutlich konfortabler ist allerdings die Nutzung der sciebo-Clients zur automatischen Synchronisation.

Einrichtung

Auf diesen Seiten finden Sie außerdem Links zum entsprechenden Download. Für die Mobilversionen von Android und iOS sind zusätzlich QR-Codes hinterlegt.

Ansprechpartner

Name Marcel Endberg Paul Rutkowski
E-Mail sciebo@w-hs.de sciebo@w-hs.de
Telefon +49 209 9596 235 +49 209 9596 334

Diskussion

Roman Benthien, 04.02.2015 um 16:53 Uhr

Welche Auswirkungen hat der Haken „Attributfreigabe für diesen Dienst widerrufen“ bei der Registrierung?

Klaus Hildebrandt, 06.02.2015 um 18:17 Uhr

Zur Nutzung des Dienstes müssen einige Attribute (Vor-/Nachname, Emailadresse, Student/Mitarbeiter) von der WH an den Dienstleister (hier Uni Münster) übertragen werden. Dem muss man zustimmen. Nach der Registrierung soll dieser Punkt wohl andeuten, dass man der Datennutzung und Speicherung widerspricht. Damit dürfte man aber den Dienst auch nicht mehr nutzen. Aktuell scheint er jedoch keine Wirkung zu haben.

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.
sciebo.txt · Zuletzt geändert: 30.01.2017 um 14:34 Uhr von Marcel Endberg