Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

email:kontoeinrichtung:android:imap

Einrichtung eines IMAP-Emailkontos unter Android 4.1

Nach der Konfiguration gemäß dieser Anleitung können Sie die Mails mit Ihrem Android Gerät von dem neuen Mailserver abrufen. Wollen Sie zusätzlich auch Kontakte und den Kalender mit dem Gerät synchronisieren, so müssen Sie eine ActiveSync Verbindung einrichten.

Je nach Android Version können die gezeigten Bilder variieren.

  1. In den Einstellungen klicken Sie + Konto Hinzufügen an.
  2. Wählen Sie E-Mail aus.
  3. Geben Sie Ihre E-Mailadresse und das Passwort Ihres zentralen Accounts xx12345 ein und drücken Sie Weiter.
  4. Es wird eine Verbindung zu dem E-Mail-Server aufgebaut. Dies kann einige Sekunden dauern.
  5. Wählen Sie den Kontotyp aus. Wir empfehlen, POP nicht zu verwenden. Wählen Sie IMAP aus.
  6. Nun müssen Sie die Informationen für den Nachrichteneingang eingeben. Geben Sie Ihre zentrale UserID und das dazugehörige Passwort ein. Der IMAP-Server Eintrag steht schon automatisch korrekt. Wählen Sie bei Sicherheitstyp SSL/TLS aus. Der Port wird dann automatisch auf 993 gestellt. Klicken Sie auf Weiter.
  7. Nun werden Informationen für den Nachrichtenausgang benötigt.

    Achten Sie bei der Eingabe des SMTP-Servers auf das x in dem Namen. Das System schlägt dort nur smtp.w-hs.de (ohne x) vor.

    Klicken Sie auf Weiter.

  1. Bei den Kontoeinstellungen können Sie selbst die für Sie richtigen Einstellungen wählen. Diese Einstellungen können Sie später noch ändern.Klicken Sie auf Weiter.
  2. Geben Sie noch Ihren Namen ein und klicken auf Weiter.

Alle notwendigen Einstellungen sind nun erfolgt. Sie können die E-Mail App aufrufen und mit Ihrem E-Mailaccount arbeiten.

email/kontoeinrichtung/android/imap.txt · Zuletzt geändert: 02.12.2016 um 12:51 Uhr von SHK-ZIM-IT