Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

email:kontoeinrichtung:android:activesync-verbindung

Einrichtung einer ActiveSync Verbindung unter Android

Wollen Sie nur auf Ihre Emails zugreifen, können Sie diese Anleitung nutzen. Wenn Sie jedoch zusätzlich Kontakte und Termine zwischen Ihrem Endgerät und dem Exchange Server synchronisieren wollen, richten Sie eine ActiveSync Verbindung ein. Bitte gehen Sie folgendermaßen vor:

Nachdem Sie Ihr mobiles Endgerät nach dieser Anleitung mit dem Exchange Server verbunden haben, können Sie über eine Webschnittstelle das Endgerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen (siehe Hinweise zu mobilen Geräten).

  1. In den Einstellungen klicken Sie + Konto Hinzufügen an. android-exchange-1.jpg
  2. Wählen Sie Exchange ActiveSync aus. android-exchange-2.jpg
  3. Geben Sie Ihre Emailadresse und das Passwort der zentralen Benutzerkennung ein und klicken Sie auf Manuelle Einrichtung.android-exchange-3.jpg
  4. Unter Domain\Benutzername geben Sie za\xx12345 ein, wobei xx12345 durch Ihre zentrale Benutzerkennung zu ersetzen ist. Ihr Passwort wird von der vorherigen Eingabemaske übernommen und muss nicht erneut eingegeben werden.
    Unter Server tragen Sie owa.w-hs.de ein.
    Klicken Sie auf Weiter. android-exchange-4.jpg
  5. Nun erscheint ein Sicherheitshinweis. Um die Konfiguration abschliessen zu können, müssen Sie hier OK auswählen.android-exchange-5.jpg
  6. Nun können Sie weitere Optionen einstellen. Diese Parameter können Sie in der Regel auch noch nachträglich in den Optionen des Kontos auf Ihrem Endgerät beliebig zu einem späteren Zeitpunkt ändern. Klicken Sie auf Weiter. android-exchange-6.jpg
  7. Nun können Sie einen Kontonamen angeben. Unter diesem Namen erscheint das Konto auf Ihrem Endgerät. In der Regel belassen Sie es bei der Emailadresse. Klicken Sie auf Weiter.android-exchange-7.jpg

Das Konto ist nun eingerichtet und kann genutzt werden.

email/kontoeinrichtung/android/activesync-verbindung.txt · Zuletzt geändert: 02.12.2016 um 12:48 Uhr von SHK-ZIM-IT