Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

vc:anleitungen

Planung von Zoom Meetings: Planungsberechtigung

Person 1 kann Person 2 die Berechtigung zuweisen, in seinem Namen Meetings zu planen.
Vorteile im Gegensatz zum alternativen Host:

1. Die Meetings stehen im Zoom-Client/Web für Person 1/Person 2 zur Verfügung. Somit muss Person 1 nicht die Mails
nach der Einladungsmail durchsuchen und kann sie direkt aus dem Zoom-Client starten.
2. In der kopierten Einladung steht sofort: „Person 1 lädt Sie zu einem geplanten …“.
3. Person 1 besitzt zusätzlich alle Rechte zur Änderung der Meetingeinstellungen.

Einstellung Person 1:
Person 1 kann die Einstellungen unter https://zoom.us/profile/setting ziemlich weit unten vornehmen. Dort auf das Pluszeichen neben „Planungsberechtigung zuweisen an“ klicken. Dort die Emailadresse von Person 2 angeben.

Einstellungen Person 2:

Ab dann besitzt Person 2 bei der Planung eines Meetings eine neues Feld „Planen für“ (im Web):

Oder im Client die Checkbox anklicken:

Ein alternativer Host muss nicht mehr angegeben werden.

vc/anleitungen.txt · Zuletzt geändert: 06.05.2020 um 11:43 Uhr von Gamzenur Koc